Staffel

Suchen auf jachenau.de

"Staffel"-Rundweg

Vom Cafe am Staffel/Parkplatz Niggeln im Ortsteil Bäcker/Niggeln auf der Gemeindestraße durch Niggeln bis man auf dessen Ortsseite das Wiesengelände erreicht. Auf dem Wiesenweg leicht ansteigend bis an den Waldrand, weiter im Zuge des Raitgrabens aufwärts. Nach Überschreiten des Grabens in steilen Serpentinen durch den Bergwald hinauf - ein horizontaler Holzziehweg wird überschritten. Auf der Höhe von ca. 1020 m erreicht man einen Forstweg, der von links unten nach rechts oben führt. Diesem folgt man ca. 500 m, bis links abzweigend erneut ein Steig beginnt der im Bergwald in zahlreichen Serpentinen hinauf zu den Almhütten unterhalb des Staffelgipfels führt. Von dort steil hinauf in 15 Minuten zum Gipfel mit fantastischem Rundblick auf Karwendel, Wetterstein und Benediktenwand sowie beeindruckendem Tiefblick ins Tal der Jachenau. Vom Gipfel zurück zu den Almen, dann rechts (westlich) auf dem Steig, grob im Zuge des Westgrates, hinab durch den Bergwald bis zur Forststraße, die nach links zur Luitpolder Alm führt. Wir wenden uns aber nach rechts, folgen der Forstraße gute 100 m, bis links abwärts ein Abkürzungsteig beginnt. Diesen hinab kommt man bald wieder auf die Forststraße, der man solange (10 bis 15 Minuten) folgt, bis rechts horizontal ein Schlepperweg beginnt, Auf dem Weg zunächst durch Wald, dann durch die Wiesen zum "Achner! Hof. Nach rechts auf der Gemeindestraße wenige Minuten bis zum Ausgangspunkt beim Parkplatz Niggeln/Cafe am Staffel.

Höhenmeter: 790 m

Länge: 10 km, Zeit: 4 Std.

POI für Objekt mit der ID {a33b702b-3e3c-ece1-e32e-9b99f84d6a0b}

Gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raumes (ELER)