Kaiserschmarrn

Suchen auf jachenau.de

bewirtschaftete Almen

Übersicht unserer bewirtschafteten Almen:

 

Staffelalm am Rabenkopf: bewirtschaftete Alm am Rabenkopf (1330m). Abgabe von hofeigenen Produkten. Keine Übernachtungsmöglichkeiten. Geöffnet von Ende Mai bis Mitte Oktober geöffnet (Montag Ruhetag außer in den Ferien).  In Innenraum der Alm können zwei Fresken des berühmten Malers Franz Marc besichtigt werden.

 

Jocheralm am Jochberg: bewirtschaftete Alm am Jochberg (1382m). Abgabe von hofeigenen und regionalen Produkten . Keine Übernachtungsmöglichkeit. Geöffnet Ende Mai bis Ende Oktober (Montag Ruhetag, ausser Ruhetag ist ein Feiertag, dann geöffnet).

 

Lainlalm : bewirtschaftete Alm am Weg zum großen Wasserfall . Abgabe von hofeigenen Produkten.Keine Übernachtungsmöglichkeiten.  Geöffnet ab Mitte Juni bis Mitte Oktober.

 

Bichler Alm: bewirtschaftete Alm unterhalb der Benediktenwand (1438m). Abgabe von hofeigenen Produkten. Keine Unterkunftsmöglichkeit. Geöffnet von Juni bis Mitte Oktober, Ruhetag Dienstag.

Gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raumes (ELER)