Schneeschuhtour zur Denkalm über den Keilkopf
mehr

Schneeschuhtour zur Denkalm über den Keilkopf

Schneeschuhwanderung, Winter | Schwierigkeit: leicht

Wunderschöne leichte Schneeschuhtour fernab des Trubels.

Tourdaten

  • Ausgangspunkt: Wanderparkplatz Bachmaiergasse
  • Endpunkt: Wanderparkplatz Denkalm
  • Schwierigkeit:leicht
  • Strecke:5.7341893476841 km
  • Dauer:2:30 h
  • Aufstieg:311 hm
  • Abstieg:311 hm

Beste Jahreszeit

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sie starten ab dem Wanderparkplatz Denkalm. Von hier aus folgen Sie der Beschilderung Denkalm. An der Weggabelung am Tratenbach wählen Sie den rechten Abzweig und folgen der Forststraße, die zunächst noch leicht ansteigt. Schon bald wird der Weg stellenweise steil und auch etwas ansträngender. Nach ca. 40 Minuten gelangen Sie zu einem flachen Sattel mit einer weiteren Weggabelung, an der Sie sich links halten (Beschilderung zur Denkalm). Der Forstweg führt flach in den Wald hinein zum nächsten Abzweig: auch hier biegen Sie wieder nach links ab (Beschilderung zur Denkalm). Der nun folgende, letzte Aufstieg zum Keilkopf (1125m) wird noch einmal richtig steil, aber danach haben Sie es geschafft. Sie sind am Keilkopf angekommen. Danach steigen Sie durch einen Bergwald bis zur Denkalm ab. Hier haben Sie erst einmal die Möglichkeit gemütlich einzukehren und sich zu stärken. Der Abstieg erfolgt über den normalen Wanderweg zur Denkalm.

Blick von der Denkalm im Winter, © Tourismus Lenggries
Schneeschuhtour zur Denkalm über den Keilkopf, © Tourismus Lenggries, Adrian Greiter
Denkalm im Winter, © Tourismus Lenggries

Wegbeschreibung

Wanderparkplatz Denkalm – rechte Abzw. Weggabelung Tratenbach – nächste Weggabelung links halten – nächste Abzweigung im Waldstück wieder links halten – Aufstieg Keilkopf – danach Abstieg durch Bergwald zur Denkalm – Rückweg über normalen Wanderweg Denkalm – Wanderparkplatz Denkalm

Anfahrt, Parken, ÖPNV

Anfahrt

Von München auf der A8 bis zur Ausfahrt "Holzkirchen" von dort aus weiter nach Bad Tölz und über die B 13 nach Lenggries/Ortsmitte und dann der Beschilderung in Richtung Familienbad Isarwelle folgen.

Parken

Wanderparkplatz Bachmaiergasse

Öffentliche Verkehrsmittel

Von München mit der (BRB) nach Lenggries. Ab dem Bahnhof zu Fuß weiter und Beschilderung Richtung Denkalm folgen.

Sicherheitshinweis & Ausrüstung

Sicherheitshinweise

 Bitte beachten Sie die aktuelle Lawinen- und Wettersituation, Infos: https://www.lawinenwarndienst-bayern.de/res/start_winter.php

 

Ausrüstung

  • LVS-Ausrüstung mitnehmen
  • Rucksack mit ausreichend Getränken, Verpflegung & Wechselkleidung
  • körperliche Grund-Fitness ist Voraussetzung

Ähnliche Touren

Vorherige Treffer anzeigenMehr Treffer anzeigen