Isarrauschen (HK23)
mehr

Isarrauschen (HK23)

Heilklimawandern, Wandern/Berge | Schwierigkeit: leicht

Isar, die Reißende, die Grüne, die Schäumende: immer wieder anders, immer wieder neu

Tourdaten

  • Ausgangspunkt: Tourist Information Bad Tölz, Max-Höfler-Platz 1
  • Endpunkt: Bibermühle Wackersberg
  • Schwierigkeit:leicht
  • Strecke:5.24104037 km
  • Dauer:1:40 h
  • Aufstieg:16 hm
  • Abstieg:12 hm

Beste Jahreszeit

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wir wenden uns an der Tourist-Information nach rechts in Richtung Badstraße und gehen an der Franziskanerkirche entlang. Über den Kreisverkehr und vor der Brücke die Treppe hinab, sind wir schon an der Isar. Wir folgen nun der Isar flussaufwärts. Noch gehen wir auf geteertem Grund zwischen Straße und Isar, aber schon bald erreichen wir unterhalb der Brücke den Isarweg. Der beliebte Isarweg eröffnet dem Fußgänger ganz neue Einblicke in die Lanschaft an der Isar. Wird der Weg am Anfang noch von Altwasser der Isar rechts und links gesäumt und wird die Fauna von Birken bestimmt, ändern sich die Fauna und Flora ständig. Moorpflanzen, Latschenkiefer und weite Flächen wechseln sich ab. Mal wird das Tal ganz eng zwischen den Gaißacher und Wackersberger Bergen, dann öffnet sich das Isartal in seiner ganzen Pracht mit dem bei gutem Wetter bis in die Dolomiten reichenden Bergpanorama. Und erst die Isar, mal leise säuselnd, dann wieder reißend, rauschend, klar grün funkelnd und dann wieder wild in allen Facetten brodelnd. Die Sandbänke verändern sich ständig, und so ist jeder Spaziergang ein neues Erlebnis. Innehalten und die kleinen Dinge in sich aufnehmen, dem Vogelgezwitscher und dem Wasserrauschen lauschen. Wir achten auf den Hinweis nach rechts zur Bibermühle. Noch geht es durch die Auenlandschaft von der Isar hinauf zur Straße nach Arzbach. Wir biegen rechts auf die Straße ab und sehen schon die Bushaltestelle. Von hier aus fahren wir mit dem Bus (RVO 9564) zurück nach Bad Tölz.

Über den Isarweg nach Wackersberg (HK22), © Tölzer Land Tourismus

Anfahrt, Parken, ÖPNV

Anfahrt

Über die B13 oder die B472 bis Ausfahrt "Bad Tölz - Mitte"

Parken

P1 (ca. 400 m von Max-Höfler-Platz entfernt)

Öffentliche Verkehrsmittel

Züge der BRB Bayerische Regiobahn stündlich von München. Vom Bahnhof mit der Stadtbuslinie 1 bis Haltestelle "Max-Höfler-Platz (Touristinfo)".

Ähnliche Touren

Vorherige Treffer anzeigenMehr Treffer anzeigen