Elisabeth Willibald

Suchen auf jachenau.de

Sporttalente der Jachenau

Die  junge, alpine Ski-Rennläuferin Elisabeth Willibald aus der Jachenau konnte bis jetzt in dieser Saison gute Ergebnisse in den Europacup- und FIS Rennen vorweisen und durfte bereits an mehreren Weltcup-Slalom teilnehmen.

 


Elisabeth Willibald Juniorenweltmeisterin 2016 in Sotschi!!!

Weltcupslalom in Flachau sensationeller 15. Platz und somit die ersten Weltcuppunkte!!!!!!

 

2 Weltcup-Slalom in Amerika (ausgeschieden + Platz 42)

1 Weltcupslalom in Are/Schweden (Platz 45)

Europacupslalom in Hochkar-Göstling/Österreich  1. Platz

Europacupslalom in Oberjoch/Deutschland    3. u 4. Platz

Europacupslalom in Sestriere/Italien      1. Platz


Erreichte Titel 2015:

Deutsche Juniorenmeisterin im Slalom 2015

Deutsche Vizejuniorenmeisterin in der Superkombination 2015

__________________________________________________________________

 

 

Auch Elisabeths kleine Schwester Martina macht bereits im Schülerbereich von sich reden.

Leider hat sich Martina am Anfang der Saison schwer verletzt und wird in dieser Saison leider nicht mehr an den Start gehen können. Wir wünschen Ihr gute Besserung und Zuversicht auf die Saison 2016/2017!!!!

 

 

Gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raumes (ELER)