Suchen auf jachenau.de

Kirchenanzeiger

Kirchenanzeiger

Pfarrei St. Nikolaus - Jachenau
Gottesdienstordnung

07.12.2017 bis 17.12.2017                             

Donnerstag        07. Hl. Ambrosius, Gerald
19.00                    Hl.M. z. Ehren d. Hl. Barbara v. d. Namensträgerinnen

Freitag                08. Hochfest der ohne Erbsünde empfangenen
                           Jungfrau und Gottesmutter Mari
a
9.00                     Hl.M. z. Ehren d. Hl. Mutter Gottes v. d. Marien
                            Hl.M. f. † Maria Eichbichler v. d. Marien

Samstag             09. Hl. Johannes Didacus
10.00                   1. Jahrtagsgottesdienst f. † Anna Gerg, Lainer
19.00                   VAM - RM z. Ehren Unserer Lieben Frau v. d. Annen
                            Hl.M. f. † Anna Kloiber, Gaißach v. Jahrgang 1940

                            mitgestaltet v. Marillenquartett

Sonntag               10. 2. Adventsonntag-Patrozinium unserer
                             Pfarrkirche

09.00                     Pfarrgottesdienst Chor/Volksgesang

Dienstag               12. Unsere Liebe Frau in Guadalupe
19.00                     Wachslichtrorate gestaltet von und für Kinder
                             
RM f. † Eltern Thomas u. Anastasia Müller u.
                              f. † Eltern Jakob u. Zenzi Hibler v. H. u. H. Müller
                              RM f. † Gabi Müller u. † Anastasia Kiefersauer
                              v. H. u. H. Müller

Mittwoch              13. Ab 14.00 Uhr Adventfeier der Senioren
                             im Schützenhaussaal

Donnerstag         14. Hl. Johannes vom Kreuz
19.00                   Hl.M. f. † Xaver Oswald v. Fam. Schwaiger, Lipp
                            Hl.M. f. † Kaspar Schwaiger v. Fam. Schwaiger, Lipp

Freitag                 15. Christiane
19.00                    Hl.M. f. † Mutter u. Oma Maria Eichbichler
                            JZM f. † Vater Josef Schwaiger v. Fam. Kirchmayr
                            Hl.M. f. † Schwester Vroni Off u. f. † Verwandte
                            v. Fam. Kirchmayr

Samstag              16. Hl. Adelheid
10.00                    1. Jahrtagsgottesdienst f. † Anna Tiefenbrunner,
                             Hanslbauer
19.00                   VAM - Rorate f. alle verstorbenen Mitglieder der
                            Musikkapelle
                            Hl.M. f. † Franz Lippert v. J. Gerg, Lainer
                            Hl.M. f. † Georg Baumgartner v. J. Gerg, Lainer

Sonntag              3. Adventsonntag - Gaudéte
09.00                   Pfarrgottesdienst
anschl.                3./4. Klasse besucht Kranke u. Senioren
                           d. Pfarrgemeinde
14.00                   Hl. Taufe v. Veronika Würmseer

Herzliche Einladung - besonders auch an alle Kinder zur Wachslichtrorate am
Dienstag, den 12.12. um 19.00 Uhr. Ihr dürft gern ein Windlicht oder ähnliches
mitbringen.
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Die Kinder der 3. und 4. Klasse besuchen heuer am 3. Adventsonntag nach dem
Gottesdienst die Kranken u. Senioren unserer Pfarrgemeinde, um ihnen eine
kleine vorweihnachtliche Freude zu bereiten.

Am Freitag, den 22.12. ist um 15.00 Uhr im Pfarrstüberl ein Treffen für alle Kinder
und Ministranten, die beim Sternsingen mitmachen möchten.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Herzliche Einladung auch an Alle zum Bußgottesdienst: am 23.12. um 19.00 Uhr

                          

                   

 

 

 

                           

 Pfarrgemeinderatswahl am 24./25. Februar 2018
Es sind 6 Pfarrgemeinderatsmitglieder zu wählen.
Wahlberechtigt sind Katholiken, die das 14. Lebensjahr vollendet und ihren
Hauptwohnsitz in der Pfarrgemeinde haben.
Gewählt werden können Katholiken, die das 16. Lebensjahr vollendet, am
kirchlichen Leben teilnehmen und ihren Hauptwohnsitz in der Pfarrgemeinde
haben.
Jedes Mitglied der Pfarrgemeinde kann dem Wahlausschuss bis zum
14.01.2018 Kandidatenvorschläge benennen (graue Stimmenbox steht im
Vorzeichen der Pfarrkirche!).
Die Wahl ist geheim. Die Wähler kreuzen auf dem Stimmzettel 6 Namen an.
Sind mehr als 6 Namen angekreuzt, ist der Stimmzettel ungültig.
Stimmenhäufelung ist nicht möglich.
Briefwahl ist möglich. Der Wähler erhält auf Anforderung beim Wahlausschuss
einen Stimmzettel, einen Wahlschein und zwei Kuverts. Die Briefwahlunterlagen
sind bis spätestens 22.02.2018 anzufordern. Der Stimmzettel
und der Wahlschein müssen vor Schließung des Wahllokals beim
Wahlausschuss eingegangen sein.
Der Wahlausschuss setzt sich zusammen aus: Pfarrer Willi Milz, Georg
Riesch, Andreas Orterer, Maria Pichlmayr, Anton Kohlhauf, Rosi Rest und
Evi Rinner. In der Sitzung vom 22.11.2017 wurde Georg Riesch zum Vorstand
des Wahlausschusses gewählt.
Ich bitte Euch um Eure Unterstützung, damit eine gute Wahl gelingt und dass
sich auch weiterhin ein tatkräftiges Team für unsere Pfarrgemeinde einsetzen
kann
Euer Pfarrer                                      

 

                              

 

 

 


 

                    

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

             

 

 

 

 

 

 

 

                                      

                                 

                                   

 

 

 

 






------------------------------------------------------------------------------------------------------------                

 

                                                                                     
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Der Haushaltsplan für das Rechnungsjahr 2016 liegt genehmigt vor. Er hat ein Volumen
von 68.000,00 €. Aus Kirchensteuermitteln werden uns 40.255,00 € bezuschusst.
Die restliche Summe müssen wir selbst aufbringen.
Eure hochherzigen Spenden, Euer sonntägliches Opfergeld, das Kirchgeld (1,50 €)
und die Kirchentrachten (je nach Hofgröße bis zu 25,00 €) sind die wichtigsten Einnahmequellen
für den jährlichen Haushalt unserer Pfarrgemeinde. Deshalb bitte ich
Euch ganz herzlich um Euren Kirchgeldbeitrag. Für Barbezahlungen bitte das braune
Opfertütchen verwenden. Banküberweisungen erbitte ich auf die Kirchgeld-Konten:
Raiffeisenbank Tölzer Land eG Kto-Nr. DE19 7016 9571 0105 8079 72
BIC: GENODEF1DTZ
Sparkasse Bad Tölz-Wolfratsh. Kto-Nr. DE95 7005 4306 0055 2162 20
BIC: BYLADEM1WOR
Bitte immer Namen und Hausnamen angeben!
Viele von Euch verbinden mit dem Kirchgeld auch eine Spende für unsere Kirche.
Dafür ein ganz herzliches Vergelt`s Gott!
Einen lieben Gruß – Euer Pfarrer

 

 

 

 

 


   

                             

  

 

 

 

 

                                                                  

 

                                    

                     

 

 

 

                                 

               
                                   

                                    

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

              

 

 

 

 

 

 

 

 

                                   

 

 



                         

 

 

 

 

 

 

 

 

                        

 

 

 

                        

 

 

 

 

                   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                 

 

 

 

                            

                           

 

 


                          

 

 

 

                              

              


 

Gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raumes (ELER)